Recht/Besoldung/Versorgung

A 13 Kampagne

Ich verdiene A13! Mit diesem Slogan hat lehrer nrw am 28. März eine Aktion gestartet, um im Vorfeld der Landtagswahl die Forderung nach einer gerechten Bezahlung für alle Lehrkräfte nochmals in den Fokus der Politik und der Öffentlichkeit zu rücken. NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst bekommt demnächst reichlich Post. Im Idealfall werden 75.000 Postkarten auf dem Schreibtisch…

Pensionäre werden einfach vergessen

DBB NRW fordert Versorgungsunterstützungsgesetz lehrer nrw schließt sich der Forderung an. So schreibt der dbb-nrw: Das Leben ist so teuer wie seit 40 Jahren nicht mehr. Im März lag die Inflationsrate bei 7,5 Prozent: Tendenz steigend. Ruheständler trifft dies besonders. Die Bundesregierung hat deshalb zum 1. Juli eine massive Rentenanpassung beschlossen. Der DBB NRW fordert…

NC-Abschaffung

NC-Abschaffung allein schafft keine Studienplätze lehrer nrw hält weitere Maßnahmen für notwendig. lehrer nrw begrüßt jeden konstruktiven Vorschlag, der dazu beitragen kann, den nach wie vor eklatanten Lehrermangel in Nordrhein-Westfalen zu beheben. Es scheint allerdings zweifelhaft, dass der Vorstoß von Schulministerin Yvonne Gebauer zur Abschaffung des Numerus clausus für Lehramtsstudiengänge zielführend ist. Denn der Wegfall…

Versetzungsordnungen APO SI

Versetzungsordnungen APO-SI und mögliche Abschlüsse für die Schulformen RS, GE, HS   lehrer nrw stellt hier im Internetauftritt unter Service im internen Bereich für unsere Mitglieder Übersichtstabellen für die jeweiligen Schulformen zur Verfügung. Um zu den Tabellen der Versetzungsordnungen und der möglichen Abschlüsse der jeweiligen Schulformen zu gelangen, loggen Sie sich bitte als lehrer nrw-Mitglied…

Kostendämpfungspauschale

Kostendämpfungspauschale soll fortfallen lehrer nrw informiert über Veröffentlichung des DBB NRW auf dessen Homepage Der DBB NRW informiert auf seiner Homepage am 11.01.2022 darüber, dass die Kostendämpfungspauschale vollständig abgeschafft werden soll. „Roland Staude, Vorsitzender des DDB NRW, zeigt sich zufrieden: ,Wir freuen uns, dass unsere konstruktiven Gespräche nun zu einem so erfolgreichen Ergebnis führen sollen.’…

Besoldungsgespräche NRW 2022

lehrer nrw  informiert über das Ergebnis der Besoldungsgespräche vom 05.01.2022 1:1-Übertragung greift für Beamtinnen und Beamte zu kurz „Heute, am 5. Januar, empfingen Ministerpräsident Wüst, der stellvertretende Ministerpräsident Stamp und Finanzminister Lienenkämper die gewerkschaftlichen Spitzenorganisationen zu Besoldungsgesprächen. Roland Staude, Vorsitzender des DBB NRW, begrüßte die schnelle 1:1-Übertragung, beklagte aber weiterhin die Nichtberücksichtigung der Pensionärinnen und…