Alle Beiträge zur Corona Pandemie

Pressemitteilung

Richtiger und überfälliger Schritt lehrer nrw begrüßt Wiedereinführung der Maskenpflicht. Die von Schulministerin Yvonne Gebauer angekündigte Wiedereinführung der Maskenpflicht im Unterricht ist ein ebenso richtiger wie überfälliger Schritt. „Die Corona-Pandemie droht, außer Kontrolle zu geraten. Gerade unter Kindern und Jugendlichen steigen die Infektionszahlen rasant. Dass die Schulen noch nicht zu Hotspots der Pandemie geworden sind,…

Schulmail vom 23.11.2021

Einführung der 3G-Regel am Arbeitsplatz Der Bundestag hat neue Regeln für den Infektionsschutz beschlossen, denen auch der Bundesrat zugestimmt hat. Über die unmittelbar geltenden Folgen dieser Beschlüsse und deren Auswirkungen auf den Schulbetrieb will diese Schulmail informieren. Quelle: Schulmail vom 23.11.2021 Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Original-Schulmail. Zur Schulmail auf der Seite des MSB

Schulmail vom 5.11.2021

Versorgung der Schulen mit Antigen-Selbsttests Da der Liefervertrag für die Versorgung der Schulen mit Antigen-Selbsttests mit dem bisherigen Lieferanten zum Ende dieses Jahres ausläuft, erhalten die Kolleginnen und Kollegen an den Schulen mit dieser Schulmail vom 05.11.2021 detaillierte Anweisungen, wie sie für die Sicherstellung ihres Bedarfs an Antigen-Selbsttests, auch für den Monat Januar 2022, zu…

Hochgradig riskant

lehrer nrw  kritisiert Aufhebung der Maskenpflicht. Die Aufhebung der Maskenpflicht in den Schulen ab dem 2. November ist aus Sicht von lehrer nrw hochgradig riskant. Die Pandemie nimmt derzeit wieder einen alarmierenden Verlauf. „Die Infektionszahlen steigen aktuell rasant – und zwar ganz besonders unter Kindern und Jugendlichen. Mitten in diese gefährliche Entwicklung hinein die Maskenpflicht…

Schulmail vom 28.10.2021

Verzicht auf die Maskenpflicht am Sitzplatz ab dem 2. November 2021 Konkret bedeutet dies: Die Coronabetreuungsverordnung wird ab 2. November 2021 für Schülerinnen und Schüler keine Pflicht zum Tragen von Mund-Nase-Bedeckungen mehr vorsehen, solange die Schülerinnen und Schüler in Klassen- oder Kursräumen auf festen Sitzplätzen sitzen. Die Maskenpflicht entfällt auch bei der Betreuung im Rahmen…

Beamtenverhältnis auf Probe

Weitere Verlängerung der Ausnahmeregelungen Aufgrund der aktuellen Situation im Gesundheitswesen und der Priorität der Maßnahmen zur Bekämpfung und der Ausbreitung der Coronavirus-Infektion wird vermehrt von Problemen bei der Beschaffung der im Rahmen einer Einstellung in das Beamtenverhältnis auf Probe erforderlichen Nachweise berichtet. Im Schulbereich betrifft dies das amtsärztliche Gutachten, das erweiterte Führungszeugnis sowie den Nachweis…

Neue Regeln zum Einsatz des Personals

Das Schulministerium NRW hat einen neuen Erlass zum Einsatz des Personals unter den aktuellen Rahmenbedingungen der Pandemie herausgegeben. Er gilt vom 8. Oktober bis 23. Dezember 2021. Der Erlass regelt zum einen, ob und wie Lehrkräfte bei schwerwiegenden Umständen vom Präsenzunterricht befreit werden können, und zum anderen, welche Maßgaben für Schwangere und Stillende gelten. lehrer…

Riskante Entscheidung

lehrer nrw  hält Ende der Maskenpflicht zum 2. November für verfrüht. Die Entscheidung der Landesregierung, die Maskenpflicht im Unterricht zum 2. November abzuschaffen, ist riskant. Die Erfahrung aus dem letzten Jahr zeigt, dass die Corona-Infektionszahlen im Herbst noch einmal deutlich steigen könnten. Zugleich sind bei Kindern und Jugendlichen die Inzidenzwerte im Vergleich zu anderen Altersgruppen…