Sturm auf die Tarifmauer

lehrer nrw  beteiligte sich an DBB-Protestaktion gegen die Blockadehaltung der Arbeitgeber in den Tarifverhandlungen des Öffentlichen Dienstes. Die Arbeitgeber wollen Verschlechterungen bei der Eingruppierung durchsetzen. „Nicht mit uns!“ – dies hat der Deutsche Beamtenbund (dbb) am 28. Oktober mit bundesweit organisierten „Prozentläufen“ in allen Landeshauptstädten klargemacht. Auch vor dem Düsseldorfer Landtag waren die Prozentläuferinnen und…

Hochgradig riskant

lehrer nrw  kritisiert Aufhebung der Maskenpflicht. Die Aufhebung der Maskenpflicht in den Schulen ab dem 2. November ist aus Sicht von lehrer nrw hochgradig riskant. Die Pandemie nimmt derzeit wieder einen alarmierenden Verlauf. „Die Infektionszahlen steigen aktuell rasant – und zwar ganz besonders unter Kindern und Jugendlichen. Mitten in diese gefährliche Entwicklung hinein die Maskenpflicht…

Schulmail vom 28.10.2021

Verzicht auf die Maskenpflicht am Sitzplatz ab dem 2. November 2021 Konkret bedeutet dies: Die Coronabetreuungsverordnung wird ab 2. November 2021 für Schülerinnen und Schüler keine Pflicht zum Tragen von Mund-Nase-Bedeckungen mehr vorsehen, solange die Schülerinnen und Schüler in Klassen- oder Kursräumen auf festen Sitzplätzen sitzen. Die Maskenpflicht entfällt auch bei der Betreuung im Rahmen…

Tarifverhandlungen 2021

Bildung ist . . . mehr wert! 5 % dbb und tarifunion gehen mit dieser Einkommensforderung in die Tarifverhandlungen Der Deutsche Beamtenbund (dbb und tarifunion) fordert 5% Entgelterhöhung für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst der Länder. Eine Forderung, die unter Berücksichtigung zahlreicher Parameter gebildet wurde und damit den Herausforderungen der Zukunft gerecht wird. Als Stichworte…

KV 54 lädt ein zum Besuch der Kölner Synagoge

EINLADUNG zum Besuch der Kölner Synagoge am 13.12.2021 Liebe Seniorinnen und Senioren, aus Anlass des Jubiläumsjahres „1700 Jahre jüdisches Leben in Köln“ möchte ich Sie zu einer Führung durch die Kölner Synagoge einladen. Anschließend haben wir Gelegenheit, im koscheren Restaurant „Mazal Tov“ bei Kaffee und Kuchen oder einem kleinen Snack noch beisammen zu sein. Ich…

lehrer nrw-Information des Bezirkspersonalrats Köln

Die lehrer nrw-Mitglieder des Bezirkspersonalrats Köln informieren zur Personalversammlung 2021 Zu den Personalversammlungen der Lehrerinnen und Lehrer an Realschulen am 1. Dezember 2021 und an Gesamt-/Sekundarschulen am 15. November 2021 im Regierungsbezirk Köln haben die lehrer nrw-Kreisverbände ein Informationsheft mit vielen dienstlich relevanten Informationen zusammengestellt. Sie können es durch einen Klick auf den nachfolgenden Link…

Beamtenverhältnis auf Probe

Weitere Verlängerung der Ausnahmeregelungen Aufgrund der aktuellen Situation im Gesundheitswesen und der Priorität der Maßnahmen zur Bekämpfung und der Ausbreitung der Coronavirus-Infektion wird vermehrt von Problemen bei der Beschaffung der im Rahmen einer Einstellung in das Beamtenverhältnis auf Probe erforderlichen Nachweise berichtet. Im Schulbereich betrifft dies das amtsärztliche Gutachten, das erweiterte Führungszeugnis sowie den Nachweis…

Präventionskurs für Seniorinnen und Senioren

Präventionskurs für Seniorinnen und Senioren und Besuch des Westfalenparks in Dortmund am 18. August 2022 lehrer nrw – Seniorinnen und Senioren nehmen teil am Kurs „Sicher im Alltag“. Immer wieder hören oder lesen wir, dass gerade Seniorinnen und Senioren Opfer krimineller Handlungen werden. Damit wir die unterschiedlichen Gefährdungspotentiale im Alltag leichter erkennen und sicherer gegensteuern…